Coaching für mehr Mut in Alltag und Beruf!

Für viele Entscheidungen – vor allem bei den wichtigen – braucht es Mut. Den Job zu wechseln, sich selbständig machen, NEIN zu sagen, zu sich stehen zu können in Diskussionen, Autoritäten nicht blind zu gehorchen oder Ängsten nicht die Macht zu geben. Vieles wird möglich, wenn Du Deinen Mut stärkst. Ein Gewinn an Selbstwirksamkeit, Freude über Erfolge, insgesamt mehr Lebensfreude.

Denn das Gegenprinzip, die hemmende Angst, hält uns stets in unserer Sicherheits- und Komfortzone. Dies mag manchmal seine Berechtigung haben, doch oft hindert es uns daran, uns wirklich lebendig zu fühlen.

Als Mut Coach unterstütze ich Dich dabei, mit mehr Mut durchs Leben zu gehen, mutigere Entscheidungen zu treffen und mehr von deinem Potenzial leben zu können. Denn Mut ist der Schlüssel zu mehr Erfolg und zu persönlicher Entwicklung.

Mut-Coaching

Das Mut-Coaching ist eine 1:1 Sitzung, die online (oder vor Ort) stattfindet. In maßgeschneiderten Einzelgesprächen entwickeln wir gemeinsam Strategien, um Hindernisse zu überwinden und Deine Ziele zu erreichen. Mach Dich bereit, aus deiner Komfortzone auszubrechen und ein erfüllteres, mutiges Leben zu führen.

Typischerweise geht es um folgende Themen:

  • Mut zu einer wichtigen (Lebens-)Entscheidung
  • Ursachen und Umgang mit hemmenden Ängsten
  • Aufdecken tiefliegender Überzeugungen, die freie Entscheidungen blockieren
  • Berufswechsel, Selbständigkeit
  • Auswandern oder hier bleiben
  • Mut hat manchmal seinen Preis: wo liegt deine persönliche Grenze?

Dies stellt nur eine Auswahl dar, denn jedes Anliegen ist individuell. Zu Beginn wird deshalb das Ziel gemeinsam herausgearbeitet, was oft schon zu überraschenden Erkenntnissen führt.

Im ersten Schritt hat es sich bewährt ein ca. 10-minütiges Kennenlerngespräch zu führen, damit beide Seiten herausfinden können, ob „die Chemie“ stimmt (kostenfrei). Anschließend würden wir einen Zoom-Termin vereinbaren.

Wage den ersten Schritt und melde dich jetzt an!

Seminar

Mit „Die Kraft des MUTES – freier und selbstbestimmt leben“ ist in Zusammenarbeit mit dem Mutigmacher e.V. ein Seminar entstanden, das ganz neue Möglichkeiten bietet, den eigenen Mut zu steigern. In einer Gruppe von maximal 14 Personen bieten wir die Möglichkeit

  • Die Mechanismen von inneren Vorgängen in bestimmten Situationen kennenzulernen (Bedürfnisse, Wünsche, Überzeugungen, gesellschaftliche Normen, limbisches System,)
  • Die eigene innere Wahrnehmung und Präsenz zu schulen
  • Typische Mut-Verhinderer zu entdecken
  • Risikoabwägungen durchzuführen und
  • Strategien und Methoden für mehr Handlungsoptionen zu erlernen.
  • Vor allem: sich selbst mit mehr Mut zu erleben

Durch angeleitete Übungen kann jede(r) selbst spüren und erleben, wie sich unterschiedliche Handlungsweisen anfühlen, wie sie oder er künftig mehr Möglichkeiten hat und wo persönliche Grenzen liegen.

Alle weiteren Informationen, Orte und Termine finden sich auf:

Über

Ich bin seit 2014 als Coach tätig, sowohl für persönliche Themen als auch für Gründer und Unternehmer. Viele Erfahrungen in den letzten Jahren ließen das Themenfeld „Mut und Souveränität“ zu einem meiner Schwerpunkte werden.

Vor meiner Tätigkeit als Coach war ich Co-Founder einer der heute größten deutschen Online Marketing Agenturen (iProspect, vormals explido) sowie Betreiber mehrerer Online Shops. Nach dem Ausscheiden aus der Agentur stand für mich der Mensch im Fokus meiner Tätigkeit. In verschiedenen Kursen und Weiterbildungen beschäftigte ich mich intensiv mit modernen Neurowissenschaften, den Grundlagen der positiven Psychologie (M. Seligmann) und der Bedeutung von Achtsamkeit und Veränderungsfähigkeit. Weitere Erkenntnisse lieferten Ken Wilber (Integrale Theorie) und Spiral Dynamics sowie Techniken des Improvisations-Theaters.

Alles Neue, das in die Welt kommt, entsteht in den Köpfen und Herzen von Menschen, die aus gewohnten Schemata ausbrechen. Diese innere Freiheit auszubauen ist eine lebenslange Aufgabe – und vielleicht das größte Abenteuer überhaupt. Menschen dabei zu unterstützen, ihre Grenzen zu verschieben, mutig neue Räume zu öffnen und (wieder) leidenschaftlich zu werden- das ist meine Mission.

Parallel zu diesen Tätigkeiten bin ich seit 2018 auch Schriftsteller. Mit dem Erscheinen des Romanes „Hinter der Zukunft“ Ende 2021 erhielt ich auf Grund der Aktualität der Ereignisse größere Aufmerksamkeit, die sich in ausführlichen Interviews und Rezensionen ausdrückte.

Dazu mehr auf meiner Autorenseite www.thomas-eisinger.de

Ablauf Coaching

Online Coaching

Das Coaching findet mittels der Plattform „zoom“ statt. Der Download ist kostenfrei, die Nutzung ebenfalls (die Kosten trage ich).

Um den Erfolg der Sitzung zu maximieren ist es sehr vorteilhaft

  • für die Dauer des Coachings absolut ungestört zu sein
  • einen Bildschirm zu verwenden (im Gegensatz zum Handy)
  • sich vor der Sitzung in Ruhe Gedanken zu machen, was genau das Ziel ist
  • offen, neugierig und fokussiert in die Session zu gehen.

Um herauszufinden, ob wir zueinander passen und ob meine Kompetenzen und Erfahrungen für Dein Anliegen geeignet sind, empfehle ich ein 10-minütiges Kennenlerngespräch. Dabei können wir schon die Kamera verwenden, es ist aber auch rein telefonisch möglich. Dieses Gespräch ist natürlich kostenfrei!

Coaching als persönliches Treffen

Das persönliche Treffen hat gegenüber dem Online Coaching vor allem zwei Vorteile:

  1. Das gegenseitige Erleben findet auf mehreren Ebenen statt
  2. Es können verschiedene Methoden eingesetzt werden, die online nicht 1:1 machbar sind

Im Kennenlerngespräch kann auch über die Variante „Online vs. Vor Ort“ gesprochen werden, falls dies eine Option darstellt. Der Ort ist Augsburg.

Aktuelles

,

Die Premiere des “Mut-Seminares“

Am 08.07.23 fand in Freising das Seminar „Die Kraft des MUTES – frei und selbstbestimmt leben“ statt. Die Mischung aus kurzen Inhaltsblöcken und praktischen Übungen kam sehr gut an, was sich am Ende auch in der äußerst positiven Bewertung niederschlug ...

Die Mutigmacher Academy erblickt das Licht der Welt

In diesem aufschlussreichen Gespräch gehen Hardy Groeneveld und Thomas Eisinger den Fragen nach dem Mut und der Angst auf den Grund. Warum sollten Menschen mutig sein, welchen Einfluss hat Mut auf das eigene Leben und wie individuell ist Mut eigentlich?

Gespräch mit Raymond Unger zu „Heldenreise des Bürgers“

Bei meinem Gespräch mit dem Autor und Maler Raymond Unger über die „Heldenreise des Bürgers“ ging es um Verantwortung, Konformismus, Ängste und Erwachsenwerden...

Kontakt

Nach Absenden des Kontaktformulares werde ich per email Terminvorschläge für das Kennenlerngespräch machen. Bitte gib in Deiner Nachricht an, zu welchen Tageszeiten Du am Besten für ein Telefonat erreichbar bist.

7 + 1 = ?